Wie werden Wimpern mit Rizinusöl länger werden

Rizinusoel wimpernwachstum

Glücklicherweise können Ihre Wimpern mit einfachen Spitzen verbessert werden, die auch im Haarwachstum helfen. Egal, ob Sie sich dafür entscheiden, Ihre Wimperntusche zu verwenden oder ganz natürlich zu sein, eine richtige Wimpern-Routine zu haben, dauert sehr viel weniger Zeit und kann zu dramatischen Effekten führen!

Rizinusöl verwenden richtig Anwenden

Rizinusöl wird seit Jahrhunderten als natürliches Abführmittel verwendet, aber wussten Sie, dass es auch ein beliebtes Mittel gegen Haarwuchs ist? Sie können das Öl auf Ihren Wimpern, Augenbrauen oder Kopfhaut verwenden, um das Wachstum zu fördern.

Wenn Sie Ihre Wimpern täglich vor dem Schlafengehen mit Rizinusöl behandeln, können Sie sicher sein, dass Sie Ergebnisse erhalten. Mit einer sauberen Mascara-Bürste können Sie Ihre Haarschäfte sicher und ohne Unordnung beschichten. Leere Wimperntusche mit Zauberstäben ist in solchen Fällen immer hilfreich. Wenn Sie eine leere Wimperntusche und einen Zauberstab haben, können Sie sie reinigen.

Schauen Sie sich dieses Tutorial an, wie es geht oder kaufen Sie eine sauberes Öl von Amazon.

Es ist wichtig, dass Sie eine Marke von Rizinusöl verwenden, das sicher ist, um Ihre Öle zu verwenden. Viele auf dem Markt erhältliche Rizinusöle sind für den industriellen Gebrauch bestimmt und können Reizungen in der Augenpartie verursachen. Wählen Sie hexanfreies Rizinusöl, das als „kalt veredelt“ oder „kaltgepresst“ gekennzeichnet ist, da es in der Regel rein und sicher auf Haut und Kopfhaut anzuwenden ist.

Rizinusöl ist eine preiswerte Behandlung für das Wachstum der Wimpern und es kann auf jede mögliche Art und Weise angewendet werden, die Sie vielleicht denken können, aber das einfachste ist, es in einer sauberen und leeren Wimperntusche Flasche zu speichern und es jede Nacht vor dem Schlafengehen anzuwenden. Du kannst auch einen Q-tip oder nur die Spitze deines kleinen Finger verwenden. Vor dem Auftragen, stellen Sie sicher, waschen Sie Ihr Gesicht und loszuwerden, die Make-up. Wenn Sie einen Mascara-Zauberstab verwenden, tauchen Sie den Zauberstab in Rizinusöl und klopfen Sie die überschüssige Serviette ab. Die Wimpern sorgfältig mit Öl bestreichen, damit das Öl nicht in die Augen gelangt.

Rizinusöl mit anderen Wimpernverstärkern mischen:

Bonus: Downloaden Sie diese 10 Aloe Vera Haar-Gel Rezepte für längeres, stärkeres und gesünderes Haar, in das Sie sich verlieben werden.
Rizinusöl mit Olivenöl – Bereiten Sie eine Mischung aus Rizinusöl und Olivenöl in gleichen Mengen vor und tragen Sie die Mischung vor dem Schlafengehen auf Ihre Wimpern auf. Sie können die Mischung in einen Behälter geben und vor jeder Anwendung eine frische Q-tip verwenden – vermeiden Sie es, Ihre Finger zu benutzen, um Kontaminationen zu vermeiden! Eine bessere Idee wäre es, die Mischung in einer Wimperntusche aufzubewahren, da sie alles super einfach und bequem macht. Kaufen Sie ein paar Tuben oder reinigen Sie einige Ihrer alten Mascara-Tuben und kleben Sie süße Etiketten für jede Wimpernmischung auf.
Rizinusöl und Olivenöl

Sie müssen sicherstellen, dass Sie alle Make-up vor der Anwendung entfernen und waschen Sie Ihr Gesicht mit Ihrem normalen Reinigungsmittel am nächsten Morgen. Vermeiden Sie den Kontakt der Ölmischung mit Ihren Augen, da dies zu Reizungen führen kann. Wenn die Mischung in Ihr Auge gelangt, reiben Sie nicht, da diese Ihre Wimpern brechen oder herausziehen könnte. Spülen Sie Ihre Augen mehrmals mit Wasser ab, so dass die Ölrückstände vollständig ausgewaschen werden und Sie keine Irritationen bekommen.

Rizinusöl und Lavendelöl – Lavendelöl ist erstaunlich für das Haarwachstum und es hilft, diese bösen freien Radikale loszuwerden, die das Wachstum beeinträchtigen und Haar fallen. Für jeden Teelöffel Rizinusöl 4 Tropfen ätherisches Lavendelöl einrühren, um eine erstaunliche Wimpernverstärkung zu erzielen. Kokosnussöl kann als Alternative für Rizinusöl verwendet werden und die Mischungsverhältnisse bleiben gleich. Kokosnussöl ist antimykotisch, antimikrobiell und antibakteriell, es ist unglaublich beruhigend und enthält viele Nährstoffe. Sie können es auf das gesamte Augenlid auftragen und als natürliche Augencreme verwenden, um feine Linien und Pigmentierungen zu vermeiden!
Kletteöl und Vitamin E Maske – Mischen Sie einen Teelöffel Kletteöl mit zwei Tropfen Vitamin E und fertig. Vor dem Schlafengehen auf die Wimpern auftragen.
Aloe Vera Wimpernmaske – Diese Maske enthält mehr Inhaltsstoffe als die bisherigen Masken.
Sie benötigen je einen Teelöffel Kletteöl, Rizinusöl und Aloe Vera Gel. Zwei Tropfen Vitamin E und A Öle zugeben, um die Wirksamkeit zu erhöhen.

Vermeiden Sie den Kontakt von diesen Ölen mit Ihren Augen, da dies zu Reizungen und Rissen führen kann.

Überschüssiges Öl mit einem Wattebausch abwischen. Vergessen Sie nicht abzuklopfen – niemals reiben! Tupfen Sie eine winzige Menge Kokosnussöl auf die Haut um Ihre Augen, bevor Sie schlafen gehen.

Kokosnussöl ist extrem nährend und feuchtigkeitsspendend und ich wache immer mit frischen, hellen Augen auf, wenn ich am nächsten Tag nach dem Gebrauch aufwache.